Leider schon ausgetrunken!

Wein-Tasting am 23. Januar, 19:30 – 21:30

59,00 

Inkl. MwSt.
Kostenloser Versand. Die Weinflaschen werden erst 10 Tage vor Veranstaltungstermin versendet.

Dieser Abend führt uns gleich durch zwei bedeutende Weinanbaugebiete Franken und die Pfalz.

Leider schon ausgetrunken!

10,00 

Leider schon ausgetrunken!

8,00 

Leider schon ausgetrunken!

7,99 

Leider schon ausgetrunken!

7,69 

Leider schon ausgetrunken!

Beschreibung

[link-shipping]Versand[/link-shipping]

Dieser Abend führt uns gleich durch zwei bedeutende Weinanbaugebiete Franken und die Pfalz. Auf folgende Weine darfst Du Dich freuen:

Gewürztraminer Düll

Folgt in Kürze …

Rosé Bastgen

Der Rosé vom Weingut Bastgen ist ein frischer Wein, der ein wenig Sonne in die dunklere Jahreszeit bringt. Die Reben sind aus der Cabernet-Familie aus der Schiefer-Steillage. In der Nase imponiert der Duft von roten Beeren, der sich dezent auch an den Gaumen heftet.

Riesling Dahms

Der Riesling von Dahms kommt in einem klassischen Bocksbeutel daher. Die Trauben stammen vom Muschelkalkboden, was sich in der leichten Mineralik widerspiegelt. Der Wein fühlt sich am Gaumen leicht cremig an mit viel animierender Frucht.

Scheurebe Meier Schmidt

Die Scheurebe vom Weingut Meier Schmidt wird hauptsächlich aus den Trauben vom Gipskeuperboden gewonnen. Ein kleinerer Teil der Trauben ist vom Muschelkalboden. Dabei bringt die Scheurebe viel Frucht und ein wenig Exotik mit. In der Nase liegen Früchte wie Mango und Orange, aber auch die heimische Birne findet man wieder. Kräftige Frucht und eine sanfte Säure charakterisieren den Wein