Gelber Muskateller

Gelber Muskateller ist eine weiße Rebsorte, die als die hochwertigste Variante der über 200 verschiedenen Arten des Muskatellers gilt. Häufig wird sie mit der in Frankreich beheimateten Muscat Blanc à Petits Grains gleichgesetzt. Aus dem Gelben Muskateller können Weißweine mit würzigen Aromen und dem typischen intensiven Muskatton vinifiziert werden. Er ist der rassig-pikante Vertreter der umfangreichen Muskatfamilie und ein wahrer Weltenbummler

Der Gelbe Muskateller gehört aufgrund seiner Zugehörigkeit zur Muskateller-Familie zu den ältesten und kulturprägendsten Weinsorten der Welt. Schon bei den alten Römern und Griechen war der Wein bekannt. Im Zuge zunehmenden Handels unter den Völkern kam er über die Mittelmeerländer bis nach Deutschland.

Der leichte Weißwein aus Gelbem Muskateller ist frisch und fruchtig. Im Glas präsentiert er sich gelb-grün. Der Wein wird sowohl trocken, halbtrocken oder lieblich ausgebaut. Sein unverkennbarer Duft nach frischen Trauben setzt sich im Geschmack fort.

Zeigt alle 5 Ergebnisse